Der Arche-Fonds

Mit verschiedenen Spende- und Sammelaktionen sammelt YB jeweils im Herbst Geld für den Arche-Fonds und hilft dadurch mit, dass krebskranke Kinder mit ihren Familien in Schwarzsee (FR) Ferien machen können. Der Arche-Fonds finanziert jährlich eine Woche ärztlich begleitete Ferien für Familien mit krebskranken Kindern der Universitätsklinik für Kinderheilkunde des Inselspitals Bern. Während der Behandlung einer Krebserkrankung ist eine normale Ferienplanung oft kaum möglich, weshalb dieses Angebot geschaffen wurde und von betroffenen Familien dankbar genutzt wird.

Der Arche-Fonds ist Charity-Partner des YB Kids Club. Die letzte YB-Sammelaktion mit Spielern und Spielerinnen von YB zu Gunsten des Arche-Fonds fand am 20. & 21. November 2019 im Shoppyland Schönbühl statt. Mit dem gesammeltem Geld aus Mini-Fussbällen und weiteren YB-Artikel durfte der BSC YB dem Arche-Fonds auch im Jahr 2019 eine grosszügige Spende in der Höhe von CHF 23'000.- überreichen.

Die Mini-Fussbälle sind weiterhin im Fanshop und im Onlineshop erhältlich. Der gesamte Erlös wird vollumfänglich dem Arche-Fonds überwiesen.
 

Falls Sie den Arche-Fonds direkt unterstützen möchten, können Sie dies jederzeit mit einer Spende an folgende Kontodaten machen:

BEKB, Berner Kantonalbank AG
3001 Bern
Kto. CH28 0079 0020 0800 0426 7
PC 30-106-9 (BEKB)
Insel Gruppe AG
Inselspital, Stiftungen und Fonds
Freiburgstrasse 18
3010 Bern
Zahlungszweck: FAE



www.archefonds.ch