Verwaltungsrat



Der YB-Verwaltungsrat (von links nach rechts):
Ernst Graf, Richard Gostony (Vize-Präsident), Hanspeter Kienberger (Präsident), Hans-Ueli Rihs (Aktionär), Stefan Rihs (Aktionär), Georg Wechsler, Georges Lüchinger und Marcel Brülhart.
 

Marcel Brülhart in den YB-Verwaltungsrat gewählt


Der BSC Young Boys freut sich, Ihnen mitzuteilen, dass Marcel Brülhart in den YB-Verwaltungsrat gewählt worden ist. Der 53-jährige Anwalt, wohnhaft in Spiez, ist seit Jahrzehnten eng mit dem Fussball verbunden. Für die Europameisterschaft 2008 in der Schweiz und in Österreich arbeitete er als Delegierter von Stadt und Kanton Bern, für die EM 2012 als Berater der polnischen Regierung und war auch Mitbegründer der Fanarbeit Bern. Seit 30 Jahren spielt Marcel Brülhart aktiv beim FC Köniz.

YB-Verwaltungsrats-Präsident Hanspeter Kienberger: «Wir freuen uns sehr, dass Marcel Brülhart den Verwaltungsrat verstärken wird. Er passt mit seiner Art und seinen Qualitäten bestens zu YB.»

Marcel Brülhart: «Bescheidenheit, Professionalität, Kontinuität und gesellschaftliches Engagement sind bei YB keine Worthülsen, sondern Werte, die gelebt werden. Ich kann mich mit diesen Werten voll und ganz identifizieren und freue mich darauf, im YB-Verwaltungsrat meinen Beitrag zu leisten.»

Wie bereits Mitte Januar angekündigt, wird Richard Gostony den YB-Verwaltungsrat nach sieben Jahren verlassen.