21.07.19 YB - Servette 1:1 (1:1)
YB und Servette trennen sich zum Saisonstart 1:1-Unentschieden. Für die Tore waren Moumi Ngamaleu (5.) und Wüthrich (31.) verantwortlich.

***

YB legte stark los und schnürte Servette sofort in deren Platzhälfte ein. Nach fünf Minuten setzte sich Sulejmani auf der rechten Seite durch, seinen Querpass verwertete Moumi Ngamaleu souverän zur Führung. Wenig später verpasste Nsame den zweiten Treffer, er scheiterte an Servette-Goalie Frick.

Nun kamen die Genfer besser ins Spiel, Cognat vergab die Chance zum Ausgleich nach 19 Minuten. Dieser fiel dann nach 31 Minuten, als Wüthrich nach einem Konter frei zum Abschluss kam.

Für YB-Captain Lustenberger war das Spiel nach dem Ausgleich zu Ende. Bei einem Foul erhielt er einen schmerzhaften Schlag aufs Steissbein, so musste Lustenberger durch Bürgy ersetzt werden.

Nach dem Seitenwechsel besassen beide Teams Gelegenheiten für ein zweites Tor, richtig zwingend waren die Aktionen jedoch nicht. In der Schlussviertelstunde konnten die Einheimischen den Druck noch einmal erhöhen, Aebischer, Sierro oder Spielmann konnten ihre Chancen aber nicht ausnützen, so dass es beim gerechten 1:1 blieb.

Highlights
Interview mit Michel Aebischer
Pressekonferenz
Das YB-Tor im Video
Matchcenter
Fotogalerie


Moumi Ngamaleu war für das erste YB-Saisontor besorgt. (Bild: Thomas Hodel)

[sst]


Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




Partner

Aufstellung
G. Seoane
Von Ballmoos
 
Lotomba
Lustenberger
Zesiger
Garcia
 
 
Moumi N.
Sierro
Aebischer
Sulejmani
 
 
 
Nsame
Hoarau
 
 
 
Kone
 
Tasar
S. Wüthrich
Stefanovic
 
 
Ondoua
Cognat
 
 
Goncalves
Sasso
Rouiller
Sauthier
 
Frick
 
A. Geiger
Gast-ID:60
Spieldaten

Stadion: Stade de Suisse

Zuschauer: 25110

Schiedsrichter: Jaccottet

Tore:

5. Moumi Ngamaleu (Sulejmani) 1:0.
31. S. Wüthrich 1:1.

Auswechslungen:

34. Bürgy für Lustenberger.
60. Spielmann für Sulejmani.
71. Cespedes für Tasar.
77. Schalk für Wüthrich.
82. Gaudino für Aebischer.
85. Routis für Cognat.

Ersatz:

YB: Wölfli, Mambimbi, Janko, Teixeira.
Servette: Kiassumbua, Mfuyi, Chagas, Antunes.

 

Bemerkungen:

YB ohne Camara, Fassnacht, Lauper (verletzt), Martins (gesperrt), Assalé (abwesend, Afrika-Cup), G. Wüthrich, Marzino, Petignat (nicht im Aufgebot). Servette ohne Severin, Iapichino, Busset, Lang (verletzt), Maccoppi, Imeri (nicht im Aufgebot). 34. Lustenberger verletzt ausgeschieden.

Verwarnungen:

30. Kone (Foul). 41. Goncalves (Foul). 75. Hoarau (Foul).