16.09.20 Midtjylland - YB 3:0 (0:0)
Keine Champions League für YB. Nach einer guten ersten Halbzeit ging für die Berner beim Auswärtsspiel gegen den FC Midtjylland nach der Pause fast alles schief. Zuletzt unterlag unsere Mannschaft mit 0:3.

***

Zwei unterschiedliche Halbzeiten beim Champions-League-Playoffspiel in der Arena in Herning. Während YB in der ersten Halbzeit die feinere Klinge führte, änderte das 1:0 für das Heimteam nach einem seitlichen Freistoss das ganze Spiel. Lefort war der Unglückliche, der den Ball ins eigene Tor ablenkte (51.).

In der Folge fanden die Young Boys nie mehr ins Spiel zurück. Vor der Pause besass das Team von Gerry Seoane gute Chancen, Nsame verpasste den möglichen Führungstreffer, auch Fassnachts Kopfball unmittelbar nach Wiederbeginn brachte keinen Erfolg.

Nach dem Rückstand fiel bald der zweite Treffer. Nach einer Flanke, die an der Latte landete, erbte Dreyer, der aus kurzer Distanz traf (61.). Dann machte Mabil in der Schlussphase alles klar, er traf im zweiten Anlauf alleine vor Von Ballmoos (84.).

Weiter geht es für YB international mit dem Playoff-Spiel zur Europa League am 1. Oktober 2020. Die Auslosung für dieses Spiel findet am Freitag, 18. September 2020, statt.

Highlights
Matchcenter


Nsame verpasste in dieser Szene den Führungstreffer für YB. (Bild: Freshfocus)

[sst]
 


Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




Partner

Aufstellung
B. Priske
Hansen
 
Andersson
Sviatchenko
Scholz
Da Silva
 
 
Cajuste
Ogochukwu
 
 
Dreyer
Kraev
Mabil
 
Kaba
 
 
Nsame
 
Moumi N.
Fassnacht
Sulejmani
 
 
Martins
Aebischer
 
 
Lefort
Lustenberger
Camara
Hefti
 
Von Ballmoos
 
G. Seoane
Gast-ID:1
Spieldaten

Stadion: Arena Herning

Zuschauer: 100

Schiedsrichter: Kabakov (Bul)

Tore:

51. Eigentor Lefort 1:0.
61. Dreyer 2:0.
84. Mabil 3:0.

Auswechslungen:

62. Sisto für Kraev.
66. Spielmann für Sulejmani.
66. Siebatcheu für Moumi Ngamaleu.
78. Dos Santos für Kaba.
82. Mambimbi für Fassnacht.
84. Da Silva für Dreyer.

Ersatz:

YB: Faivre, Zesiger, Sierro, Maceiras.
Midtjylland: Andersen, Cools, Manjrekar, Anderson.

 

Bemerkungen:

YB ohne Lauper, Petignat (verletzt), Elia (rekonvaleszent), Garcia, Gaudino, Bürgy, Maier, Obexer, Seydoux und Seferi (nicht im Aufgebot).

Verwarnungen:

31. Kaba (Reklamieren). 41. Ogochukwu (Foul). 59. Aebischer (Foul). 76. Fassnacht (Foul). 76. Sviatchenko (Reklamieren).