04.02.19 Vorbereitungsphase
Am Samstag, 2. Februar 2019 reisten die U21- und U18-Teams des BSC Young Boys nach Zypern in ein einwöchiges Trainingslager. Die ältesten Nachwuchsmannschaften holen sich wie in den letzten drei Jahren im Atlantica Aeneas Resort, direkt am bekannten Nissi Beach, den letzten Schliff für die anstehende Rückrunde.

Bei perfekten äusseren Bedingungen wird täglich auf den drei hoteleigenen Fussballplätzen trainiert. Die Anlage teilen sich die jungen Berner in diesem Jahr mit der Profimannschaft von Levski Sofia. Neben den täglichen Trainingseinheiten steht für beide Teams je ein Testspiel auf dem Programm. Die U18 spielt am Dienstag gegen die U19-Mannschaft von APOEL Nikosia, die U21 trifft am Donnerstag auf die zweite Mannschaft von FK UFA. Mitgereist ist auch Stürmer Marko Dangubic, welcher die Rückrunde mit der U21-Mannschaft des BSC Young Boys bestreiten wird. Er spielte zuletzt leihweise beim FC Köniz.

Am Mittwoch, 6. Februar 2019, reisen zudem auch die U17- und U16-Teams in ein viertägiges Trainingslager. Unter der Leitung von Ernst Graf werden die beiden Teams in Tenero im Centro Sportivo Nazionale della Gioventù beste Trainingsbedingungen vorfinden.

Impressionen aus der YB-Nachwuchsabteilung gibt es regelmässig bei Instagram und Twitter.

[cf][sst]


Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




Partner