24.07.22 Sion - YB 0:3 (0:2)

Ein Doppelschlag von Kanga in der Startphase brachte YB auf den richtigen Weg zum Erfolg. Moumi Ngamaleu sorgte kurz vor Schluss für das 3:0.

***

Fünf Minuten und 19 Sekunden waren im Tourbillon gespielt, da lag YB schon mit zwei Toren vorne. Der erste Corner des Spiels brachte gleich den Führungstreffer. Kanga köpfelte einen Eckball von Rieder ins Netz – das war nach 63 Sekunden. Dem zweiten YB-Tor ging ein Angriff über die rechte Seite voraus. Itten legte quer in den Strafraum und Kanga spitzelte den Ball gekonnt in die linke Torecke.

Nach dem idealen Start war Sion sichtlich bemüht ins Spiel zurückzufinden. Die Walliser kamen vor 8'500 Zuschauenden auch immer wieder in die Nähe des YB-Strafraums, doch Goalie Von Ballmoos und seine Vorderleute erledigten ihren Job äusserst souverän. Einzig bei Stojilkovics Pfostenkopfball nach 26 Minuten mussten die Young Boys das Glück in Anspruch nehmen.

Auch nach dem Seitenwechsel versuchte Sion einiges, bis auf einen Abschluss von Karlen (64.) flog aber kaum ein Ball gefährlich auf das YB-Tor. Die meisten Abschlüsse des Heimteams verfehlten das Ziel. Die Berner kamen in der Schlussphase zu einigen Konterchancen und schliesslich war es Moumi Ngamaleu, der nach einem tollen Solo das Spiel mit dem 3:0 entschied.

YB gelingt ein idealer Saisonstart mit drei Siegen und noch keinem Gegentor. Weiter geht es am Donnerstag im Wankdorf mit dem Rückspiel in der Conference-League-Qualifikation gegen Liepaja (20:00 Uhr).


Wilfried Kanga konnte in Sion zweimal früh jubeln. (Foto: Keystone-SDA, Peter Klaunzer)

[sst][dg]




Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




Partner

Aufstellung
P. Tramezzani
Lindner
 
Lavanchy
Cavaré
Saintini
Iapichino
 
Grgic
 
Poha
 
Araz
 
Baltazar
 
 
Itaitinga
Stojilkovic
 
 
 
 
Itten
Kanga
 
 
Rieder
 
Moumi M.
 
Fassnacht
 
Niasse
 
Garcia
Lustenberger
Camara
Blum
 
Von Ballmoos
 
R. Wicky
Gast-ID:1
Spieldaten

Spielort: Tourbillon

Zuschauer: 8'500

Schiedsrichter: Bieri

Tore:

2. Kanga (Rieder) 0:1.
6. Kanga (Itten) 0:2.
88. Moumi Ngamaleu (Rieder) 0:3.

Auswechslungen:

46. Bua für Baltazar.
56. Nsame für Itten.
64. Karlen für Stojilkovic.
64. Chouaref für Itaitinga.
76. Elia für Kanga.
76. Rrudhani für Fassnacht.
86. Benito für Garcia.
86. Chaiwa für Blum.
87. Sio für Poha.

Ersatz:

YB: Racioppi, Amenda, Jankewitz, Mambimbi.
Sion: Fickentscher, Schmied, Zuffi, Aguilar, Correia.

 

Bemerkungen:

YB ohne Maceiras, Ugrinic, Lauper, Zesiger, Zbinden (rekonvaleszent/verletzt), Sierro (krank) Marzino, Rüegg, Monteiro, Lefort, Petignat (nicht im Aufgebot). Sion komplett. 26. Kopfball von Stojilkovic an den Pfosten. 87. Tor von Moumi Ngamaleu wegen Offside aberkannt.

Verwarnungen:

10. Stojilkovic (Foul). 29. Kanga (Unsportlichkeit). 29. Cavaré (Unsportlichkeit). 73. Blum (Foul). 82. Nsame (Foul).