04.12.21 YB - Servette 1:2 (1:0)

Obwohl der Abend gut begann, unterliegt YB gegen Servette mit 1:2. Die Young Boys bestimmten die erste Halbzeit weitgehend und führten dank Kangas Tor. Nach einem Platzverweis gegen Martins wendete sich das Blatt nach der Pause.

***

Kurz vor dem Seitenwechsel veränderte sich mit einer Aktion das Geschehen im Wankdorf komplett. Der bereits verwarnte Martins beging im Mittelfeld ein Foul und wurde des Feldes verwiesen. YB führte zu diesem Zeitpunkt verdient mit 1:0, Kanga hatte nach zehn Minuten nach Vorarbeit von Moumi Ngamaleu den Treffer erzielt. Unsere Mannschaft agierte bis dahin weitgehend überlegen.

Nach dem Seitenwechsel übernahm Servette in Überzahl das Spieldiktat, ohne dabei aber zu grossen Chancen zu kommen. YB verteidigte im 4-4-1, ganz vorne spielte Elia, die beiden Mittelstürmer der ersten Halbzeit, Kanga und Siebatcheu, blieben zur Pause in der Kabine. Lustenberger rückte für Martins ins Mittelfeld.

Servette gelang der Ausgleich nach 67 Minuten. Nach einem Foul von Camara an Kyei verwertete Imeri den fälligen Penalty. Imeri war es auch, dem nach 79 Minuten der Siegestreffer gelang. Er traf mit einem Freistoss via Innenpfosten ins Netz. Ärgerlich für YB war, dass sich Servette ausser den beiden Treffern kaum Möglichkeiten herausgespielt hatte. Die Gelbschwarzen versuchten in der Schlussphase noch einmal alles, in Unterzahl gelang der Ausgleich aber nicht mehr.

Weiter geht es am Mittwoch in der Champions League in Manchester (8. Dezember 2021, 20:30 Uhr) und am nächsten Wochenende mit dem Heimspiel gegen Sion (12. Dezember 2021, 14:15 Uhr).


Mambimbi beschäftigt Servettes Verteidiger Severin. (Foto: Thomas Hodel)

[sst][dg]




Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




Partner

Aufstellung
D. Wagner
Faivre
 
Maceiras
Lauper
Lustenberger
Lefort
 
 
Mambimbi
Martins
Sierro
Moumi N.
 
 
 
Kanga
Siebatcheu
 
 
 
Kyei
 
Imeri
Cognat
Valls
Stevanovic
 
Douline
 
Severin
Sasso
Vouilloz
Diallo
 
Frick
 
A. Geiger
Gast-ID:60
Spieldaten

Spielort: Stadion Wankdorf

Zuschauer: 22'629

Schiedsrichter: Schnyder

Tore:

10. Kanga (Moumi Ngamaleu) 1:0.
67. Imeri (Foulpenalty) 1:1.
79. Imeri 1:2.

Auswechslungen:

46. Elia für Siebatcheu.
46. Camara für Kanga.
46. Sauthier für Diallo.
56. Sawadogo für Severin.
56. Rodelin für Douline.
56. Sulejmani für Mambimbi.
72. Oberlin für Kyei.
77. Jankewitz für Lustenberger.
83. Hefti für Lefort.
91. Rouiller für Imeri.

Ersatz:

YB: Zbinden, Bürgy, Maier, Toure.
Servette: Omeragic, Alves, Antunes, Nyakossi.

 

Bemerkungen:

YB ohne Aebischer (gesperrt), Von Ballmoos, Garcia, Fassnacht, Petignat (verletzt), Rieder (krank), Nsame, Zesiger, Monteiro (rekonvaleszent), Spielmann und Ammeter (nicht im Aufgebot). Servette ohne Deana, Clichy, Cespedes, Schalk, Fofana (verletzt/krank). 56. Mambimbi verletzt ausgeschieden.

Verwarnungen:

37. Lefort (Foul). 45.+2 Douline (Unsportlichkeit). 53. Severin (Foul). 66. Camara (Foul). 69. Kyei (Foul). 81. Maceiras (Foul). 94. Frick (Unsporlichkeit).

Platzverweis:
45.+2 Martins (Gelbrot; 23. Foul / 45.+2 Foul)