19.09.21 Iliria - YB 1:7 (0:6)

YB gewinnt das Cupspiel gegen den FC Iliria Solothurn mit 7:1. Die Torschützen waren Kanga (3), Sulejmani, Rieder, Maceiras und Bürgy. Für Iliria erzielte Elezi den Ehrentreffer,

***

Die Young Boys lagen nach einer halben Stunde auf nicht ganz einfach zu bespielendem Boden durch zwei Standard-Tore mit 2:0 in Führung. Sulejmani setzte nach 15 Minuten einen Freistoss herrlich ins Lattenkreuz, Kanga erhöhte nach einem Corner von Spielmann per Kopf auf 2:0 (28.).

In den folgenden Minuten bis zur Pause machte YB mit vier weiteren Treffern alles klar. Maceiras traf mit dem Kopf, Rieder mit einem tollen Schuss in die linke Ecke, Kanga mit einem Abschluss alleine vor Iliria-Goalie Trittibach und Verteidiger Bürgy mit einem sehenswerten Schuss aus rund 12 Metern. 6:0 lag YB zur Pause vorne und zeigte, dass die Aufgabe gegen den Solothurner Zweitligisten mit der notwendigen Seriösität angegangen wurde.

Nach dem Seitenwechsel war erneut Kanga zur Stelle und schoss die Young Boys mit seinem dritten Treffer mit 7:0 in Führung. Er traf mit einem Direktschuss nach guter Vorarbeit von Sulejmani und Rieder auf der linken Seite.

Der beherzt aufspielende FC Iliria wurde in der Endphase des Spiels mit dem Ehrentreffer belohnt. Elezis Schuss nach guter Kombination über mehrere Stationen fand abgelenkt den Weg ins Tor, der Jubel und die Freude bei den Iliria-Spielern und -Funktionären war gross.

Im Achtelfinal trifft YB auswärts auf den FC Lugano (26./27. Oktober 2021).


Sieben YB-Tore in Solothurn beim FC Iliria. (Bild: Keystone-SDA)

[sst]
 




Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




Partner

Aufstellung
V. Dedaj
Trittibach
 
Spaqi
Halimi
Asani
D. Sulejmani
 
 
Sasso
Llugaliu
Kadrija
Laus
 
 
 
Elezi
Jahiu
 
 
 
 
Mambimbi
Kanga
 
 
 
M. Sulejmani
Rieder
Jankewitz
Spielmann
 
 
Lefort
Zesiger
Bürgy
Maceiras
 
Von Ballmoos
 
D. Wagner
Gast-ID:1
Spieldaten

Spielort: Brühl, Solothurn

Zuschauer: 3'000

Schiedsrichter: Huwiler

Tore:

15. M. Sulejmani (direkter Freistoss) 0:1.
28. Kanga (Spielmann) 0:2.
33. Maceiras (Spielmann) 0:3.
35. Rieder (Spielmann) 0:4.
42. Kanga (Rieder) 0:5.
44. Bürgy (Kanga) 0:6.
65. Kanga (Rieder) 0:7.
78. Elezi 1:7.

Auswechslungen:

46. Camara für Zesiger.
51. Andrijasevic für Sasso.
51. Prenaj für Laus.
66. Mustafi für Llugaliu.
66. Agushi für Kadrija.
67. Maier für M. Sulejmani.
75. Toure für Kanga.
81. D. Dedaj für Halimi.

Ersatz:

YB: Faivre, Hefti, Lauper, Martins, Sierro, Elia.
Iliria: Plemenic, Zizak, Dakaj, Frrokaj.

 

Bemerkungen:

YB ohne Lustenberger, Nsame, Petignat, Monteiro (verletzt), Garcia, Moumi Ngamaleu, Aebischer, Fassnacht, Siebatcheu und Zbinden (nicht im Aufgebot). 19. Lattenschuss Spielmann. 71. Lattenschuss Maier.

Verwarnungen:

61. Jahiu (Foul).