28.07.21 YB - Slovan 3:2 (2:0)

YB erreicht die nächste Qualifikationsrunde zur Champions League und hat eine Gruppenphasenteilnahme auf sicher. Die Tore beim 3:2-Sieg gegen Slovan Bratislava erzielten Siebatcheu, Garcia und Aebischer.

***

Von rund 19'000 Zuschauerinnen und Zuschauern angetrieben, startete YB furios ins Rückspiel gegen Slovan Bratislava. In der 10. Minute verwertete Siebatcheu einen Handspenalty souverän, nach 24 Minuten legte er den Ball für Garcia auf, der exakt in die linke Torecke traf. Dazwischen hielt Von Ballmoos sein Tor rein, als er einen Penalty von Ratao toll parierte.

YB liess wenig zu und hatte das Geschehen im Griff. Als kurz nach dem Seitenwechsel Aebischer mit einem herrlichen Freistoss das 3:0 erzielen konnte, schien das ein sicherer Vorsprung zu sein. Doch innerhalb von drei Minuten änderte sich dies. Slovan kam nach einem Corner und einem Konter zu zwei Treffern und verkürzte, auf einmal war nach rund einer Spielstunde wieder Spannung da.

Die Young Boys fingen sich von diesem Rückschlag und verpassten mit Aebischer und Spielmann den vierten Treffer. Slovan Bratislava riskierte in der Schlussphase alles und wäre beinahe noch zum Ausgleich gekommen. Von Ballmoos lenkte einen Abschluss von Kankava an die Latte und rettete so sein Team. In der Nachspielzeit flogen zwei Abschlüsse von Fassnacht knapp am Tor vorbei, so dass es letztlich beim knappen 3:2-Erfolg blieb.

Weiter geht es für YB am Samstag, 31. Juli 2021, mit dem Heimspiel gegen GC (20:30 Uhr).


Endlich wieder mit den Fans feiern: YB nach dem 3:2 gegen Slovan Bratislava. (Bild: Thomas Hodel)

[sst][dg]




Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




Partner

Aufstellung
D. Wagner
Von Ballmoos
 
Hefti
Camara
Zesiger
Garcia
 
 
Fassnacht
Sierro
Aebischer
Moumi N.
 
 
 
Elia
Siebatcheu
 
 
 
Henty
 
Ratao
Weiss
Pauschek
 
 
De Kamps
Kankava
 
 
De Marco
Bozhikov
Kashia
Medvedev
 
Chovan
 
V. Weiss
Gast-ID:71
Spieldaten

Spielort: Stadion Wankdorf

Zuschauer: 19'564

Schiedsrichter: Peljot (BIH)

Tore:

10. Siebatcheu (Handspenalty) 1:0.
24. Garcia (Siebatcheu) 2:0.
49. Aebischer 3:0.
59. Eigentor Kanga 3:1.
62. Henty 3:2.

Auswechslungen:

46. Zmrhal für Medvedev.
57. Spielmann für Moumi Ngamaleu.
57. Kanga für Siebatcheu.
70. Martins für Sierro.
73. Cavric für Ratao.
81. Ibrahim für De Kamps.
81. Strelec für Henty.
87. Abena für De Marco.
89. Lauper für Elia.

Ersatz:

YB: Faivre, Zbinden, Sulejmani, Bürgy, Mambimbi, Maceiras, Lefort, Rieder.
Slovan: Sulla, Trnovský, Hrncár, Lichý.

 

Bemerkungen:

YB ohne Lustenberger, Nsame, Maier, Monteiro (verletzt), Petignat, Jankewitz (nicht im Aufgebot). 21. Von Ballmoos hält Foulpenalty von Ratao.

Verwarnungen:

2. Henty (Foul). 71. Fassnacht (Foul). 74. De Marco (Unsportlichkeit). 79. Weiss (Foul). 82. Ibrahim (Foul). 87. Garcia (Foul). 92. Aebischer (Foul).