08.04.21 St. Gallen - YB 4:1 (1:0)

Der BSC Young Boys unterliegt auswärts im Cup dem FC St. Gallen mit 1:4. YB kam mit Fassnacht nach einem 0:2-Rückstand (Adamu und Duah) auf 1:2 heran, in der Schlussphase sorgten Ruiz und Guillemenot für die Entscheidung.

***

Letztlich war es eine klare Sache: Guillemenot schoss kurz vor dem Schlusspfiff das 4:1 für St. Gallen. Entscheidend war das dritte St. Galler Tor nach 84 Minuten. Ruiz verwertete einen Handspenalty souverän, davor war für YB noch alles möglich. Siebatcheu und Nsame hatten in der 76. Minute den Ausgleich auf dem Fuss, beide reüssierten aber nicht.

Die St. Galler lagen zur Pause mit 1:0 in Führung, Adamu hatte den Treffer nach 33 Minuten erzielt. Nach der Pause startete YB entschlossen, wurde aber rasch erwischt. Duah erzielte nach 50 Minuten das 2:0. Wenig später gelang Fassnacht nach einem Corner der Anschlusstreffer.

Letztlich agierte YB an diesem Abend in der Ostschweiz zu fehlerhaft und zu wenig zielstrebig, die St. Galler verdienten sich den Sieg.

Bereits am Sonntag treffen die beiden Teams wieder aufeinander. Um 16:00 Uhr erfolgt der Anpfiff zum Meisterschaftsspiel im Wankdorf.


Moumi Ngamaleu und Ruiz im Duell, beobachtet von Muheim. (Bild: Keystone-SDA)

[sst][dg]




Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




Partner

Aufstellung
P. Zeidler
Zigi
 
Lüchinger
Stergiou
Fazliji
Muheim
 
Quintillà
 
Görtler
 
Youan
 
Ruiz
 
 
Duah
Adamu
 
 
 
 
Nsame
Elia
 
 
 
Moumi N.
Aebischer
Sierro
Fassnacht
 
 
Lefort
Lustenberger
Camara
Hefti
 
Von Ballmoos
 
G. Seoane
Gast-ID:1
Spieldaten

Spielort: Kybunpark

Zuschauer: keine (Corona-Pandemie)

Schiedsrichter: Schärer

Tore:

33. Adamu 1:0.
50. Duah 2:0.
53. Fassnacht (Aebischer) 2:1.
84. Ruiz (Handspenalty) 3:1.
93. Guillemenot 4:1.

Auswechslungen:

52. Stillhart für Quintilla.
59. Mambimbi für Elia.
59. Lauper für Sierro.
68. Guillemenot für Duah.
68. Cabral für Lüchinger.
69. Siebatcheu für Fassnacht.
69. Sulejmani für Moumi Ngamaleu.
76. Maceiras für Hefti.
88. Nuhu für Ruiz.

Ersatz:

YB: Faivre, Zesiger.
St. Gallen: Watkowiak, Staubli, Babic.

 

Bemerkungen:

YB ohne Petignat (verletzt), Spielmann, Gaudino, Garcia, Maier, Martins, Rieder und Neuenschwander (nicht im Aufgebot). St. Gallen ohne Kräuchi und Letard (verletzt). 54. Tor von Adamu wegen Abseits aberkannt.

Verwarnungen:

7. Sierro (Foul). 42. Fassnacht (Foul). 67. Lüchinger (Foul). 71. Görtler (Reklamieren). 94. Camara (Foul).