11.03.21 Ajax - YB 3:0 (0:0)

Eine Stunde lang hielten die Young Boys in Amsterdam gut dagegen, ehe Ajax drei Treffer gelangen. Das Hinspiel endete mit einer deutlichen 0:3-Niederlage.

***

YB-Goalie Guillaume Faivre und seine Vorderleute hatten von Beginn an viel zu tun. Ajax drückte dem Spiel sofort den Stempel auf. Die Young Boys hielten in der Defensive aber lange sehr gut dagegen, Faivre zeigte einige starke Abwehraktionen, beispielsweise schon in der 5. Minute gegen den freistehenden Antony, später auch gegen Gravenberch und gegen Alvarez.

Die Berner konnten sich letztlich nie eine gute Torchance erarbeiten. Die beste Szene hatte YB nach 52 Minuten, als Fassnacht ganz knapp nicht an einen Pass von Aebischer herankam. Er wäre alleine vor dem Ajax-Tor gestanden.

Zehn Minuten später ging Ajax in Führung. Ein Doppelpass mit Tadic kam auf etwas glückliche Weise wieder zu Torschütze Klaassen, der im Strafraum souverän blieb und das 1:0 erzielte.

In der Schlussphase wurde das Resultat deutlich. Tadic profitierte von einem Ballverlust in der YB-Defensive, sein Schuss landete via Pfosten im Netz (82.). In der Nachspielzeit erzielte der eingewechselte Brobbey nach einem Pass von Gravenberch den dritten Treffer.

Weiter geht es für YB am Sonntag, 14. März 2021, in St. Gallen (16:00 Uhr).


YB-Verteidiger Camara in Aktion. Er musste früh angeschlagen ausgewechselt werden. (Bild: freshfocus, Claudio de Capitani)

[sst][dg]

 




Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




Partner

Aufstellung
E. ten Hag
Stekelenburg
 
Rensch
Timber
Martinez
Tagliafico
 
Alvarez
 
 
Klaassen
Gravenberch
 
 
Antony
Tadic
Neres
 
 
 
Elia
Nsame
 
 
 
Sulejmani
Lauper
Aebischer
Fassnacht
 
 
Lefort
Lustenberger
Camara
Hefti
 
Faivre
 
G. Seoane
Gast-ID:1
Spieldaten

Spielort: Johan-Cruyff-Arena

Zuschauer: Keine (Corona-Pandemie)

Schiedsrichter: Guida (ITA)

Tore:

62. Klaassen 1:0.
82. Tadic 2:0.
92. Brobbey 3:0.

Auswechslungen:

33. Zesiger für Camara.
46. Moumi Ngamaleu für Sulejmani.
67. Schuurs für Rensch.
67. Idrissi für Antony.
71. Sierro für Lauper.
71. Mambimbi für Elia.
83. Brobbey für Neres.
85. Siebatcheu für Fassnacht.

Ersatz:

YB: Neuenschwander, Zbinden, Spielmann, Gaudino, Maier, Maceiras, Rieder
Ajax: Scherpen, Kotarski, Klaiber, Ekkelenkamp, Labyad, Kudus, Traoré, Taylor.

 

Bemerkungen:

YB ohne Garcia, Von Ballmoos, Petignat (alle verletzt) und Martins (rekonvaleszent). Ajax u.a. ohne Blind (verletzt), Onana (gesperrt) und Haller (nicht spielberechtigt). 33. Camara mit Wadenproblemen ausgewechselt. 86. Pfostenschuss Brobbey.

Verwarnungen:

49. Lauper (Foul). 53. Tagliafico (Foul). 64. Aebischer (Foul). 78. Sierro (Foul).