08.11.20 YB - St. Gallen 0:0
Der hartumkämpfte Match zwischen YB und dem FC St. Gallen endete torlos. Es war ein Resultat, mit dem vor allem die Gäste zufrieden sein dürften – die Berner sicherlich weniger. Denn sie verzeichneten ein klares Chancenplus in einem Spiel, das eigentlich nie und nimmer mit 0:0 hätte enden dürfen.

***

Insbesondere vor der Pause waren die Young Boys sehr nahe am vehement angestrebten Führungstor, wobei ihnen das eine oder andere Mal auch das Glück nicht gerade hold war. So gleich zweimal bei delikaten Aktionen im St. Galler Strafraum, nachdem Meschack Elia von den Beinen geholt wurde – einmal durch Stillhart, einmal durch Torhüter Zigi. Weil aber keine krassen Schiedsrichterfehler vorlagen, griff der VAR nicht ein. Zigi, reflexschnell und sprungstark, war es überdies, der im Laufe der Partie mehrere gute YB-Abschlüsse parierte. In der 61. Minute wäre er allerdings geschlagen gewesen, doch Heftis Knaller flog an die Latte.

Wer trotz drückender Überlegenheit kein Tor schiesst, wird oft auch noch mit einem Gegentreffer bestraft. Elf Minuten vor Schluss wäre es um ein Haar soweit gekommen – aber YB-Goalie von Ballmoos rettete mit einer tollen Parade.

Der Punkt war zu wenig, um die Tabellenführung zu behalten. Aber immerhin: YB blieb in der Meisterschaft im eigenen Stadion nun schon zum 34. Mal hintereinander ungeschlagen.

Highlights
Interviews
Matchcenter
Fotogalerie

Die Pressekonferenz steht aufgrund einer technischen Panne leider nicht zur Verfügung. 


Es war die letzte grosse Chance des Spiels: Nsames Kopfball landete genau in den Armen von Zigi. (Bild: Thomas Hodel)

[cb][dg][sst]
 


Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




Partner

Aufstellung
G. Seoane
Von Ballmoos
 
Hefti
Lustenberger
Zesiger
Garcia
 
 
Fassnacht
Sierro
Aebischer
Moumi N.
 
 
 
Nsame
Elia
 
 
 
 
Duah
Babic
 
 
Guillemenot
 
Stillhart
 
Görtler
 
Quintillà
 
Muheim
Fazliji
Stergiou
Kräuchi
 
Zigi
 
P. Zeidler
Gast-ID:7
Spieldaten

Stadion: Wankdorf

Zuschauer: 0

Schiedsrichter: Schnyder

Tore:

-

Auswechslungen:

61. Ruiz für Babic.
61. Traore für Guillemenot.
67. Mambimbi für Elia.
74. Rieder für Aebischer.
74. Sulejmani für Fassnacht.
74. Lefort für Garcia.
80. Youan für Duah.

Ersatz:

YB: Faivre, Maceiras, Gaudino.
St. Gallen: Watkowiak, Ribeiro, Letard, Rüfli

 

Bemerkungen:

YB ohne Camara, Martins, Lauper, Spielmann, Petignat (alle verletzt), Bürgy, Siebatcheu, Neuenschwander, Maier, Seydoux und Seferi (nicht im Aufgebot).St. Gallen ohne Kamberi (Isolation), Alves, Gonzalez, Lüchinger (alle verletzt). 61. Lattenschuss Hefti.

Verwarnungen:

20. Fazliji (Foul). 45. Aebischer (Foul). 76. Stillhart (Foul). 79. Stergiou (Foul). 81. Youan (Unsportlichkeit).