22.05.19 St. Gallen - YB 4:1 (2:0)
Der Schweizer Meister erwischt keinen guten Abend in St. Gallen und verliert mit 1:4. Es ist die dritte Niederlage in der laufenden Super-League-Saison.

***

Die Young Boys erwischten den besseren Start und erarbeiteten sich die ersten Torchancen durch Hoarau (4.) und Assalé (6.) Danach kamen die Gastgeber besser ins Spiel. Nach 19 Minuten wurden ihre Anstrengungen belohnt: Erst traf Nuhu den Pfosten, dann brachte die YB-Verteidigung den Ball nicht aus der Gefahrenzone - Nuhu köpfte den Ball ins Tor. In der Folge entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, in dem sich die Berner vergeblich um den Ausgleich bemühten. Kurz vor dem Pausenpfiff erhöhte Barnetta im zweitletzten Spiel seiner Profi-Karriere auf 2:0.

Kurz nach Wiederanpfiff vergab Gaudino nach einem schönen Konter die Chance, auf 2:1 zu verkürzen. Auf der anderen Seite verhinderte Wölfli zuerst mit einer Grosstat das dritte St. Galler Tor, ehe Lotomba wenige Minuten später im Strafraum Guillemenot zu Fall brachte. Sierro verwandelte den fälligen Elfmeter zum 3:0 (58.)

Moumi Ngamaleu erzielte zwar das Ehrentor (67.), doch mehr lag für YB nicht drin. Ashimeru entschied das Spiel (79.) und stellte damit den ersten St. Galler Sieg gegen YB nach einer Durststrecke von 16 Spielen sicher. Die letzte grosse Szene der Partie gehörte aus Berner Sicht Marco Wölfli, der einen weiteren Foulpenalty - diesmal von Barnetta - parierte.

Zum letzten Saisonspiel empfangen die Young Boys am Samstag Luzern (19.00 Uhr).

Highlights
Matchcenter


Fassnacht im Duell mit Sierro. (Bild: freshfocus)

[cz][dm][sst]


Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




Partner

Aufstellung
P. Zeidler
Stojanovic
 
Hefti
Nuhu
Vilotic
Wittwer
 
Quintilla
 
Barnetta
Ashimeru
Sierro
Kutesa
 
Guillemenot
 
 
 
Hoarau
Assalé
 
 
 
Moumi N.
Gaudino
Lauper
Fassnacht
 
 
Garcia
Kronig
Wüthrich
Mbabu
 
Wölfli
 
G. Seoane
Gast-ID:1
Spieldaten

Stadion: Kybunpark

Zuschauer: 13957

Schiedsrichter: Fähndrich

Tore:

20. Nuhu 1:0.
45. Barnetta 2:0.
58. Sierro (Foulpenalty) 3:0.
67. Moumi Ngamaleu (Assalé) 3:1.
79. Ashimeru 4:1.

Auswechslungen:

46. Lotomba für Garcia.
63. Nsame für Hoarau.
77. Schick für Moumi Ngamaleu.
85. Tafer für Kutesa.
86. Rapp für Guillemenot.
92. Bakayoko für Barnetta.

Ersatz:

YB: Marzino, Seydoux, Von Bergen, Sow.
St. Gallen: Lopar, Mosevich, Itten, Stergiou.

 

Bemerkungen:

YB ohne Aebischer, Camara, Sulejmani (verletzt), Von Ballmoos und Benito (nicht im Aufgebot). St. Gallen ohne Wiss, Lüchinger, Ben Khalifa (verletzt), Koch, Krächi, Khouk, Muheim (nicht im Aufgebot). 88. Wölfli hält Penalty von Barnetta.

Verwarnungen:

39. Gaudino (Foul). 56. Wüthrich (Foul). 57. Lotomba (Foul). 80. Ashimeru (Unsportlichkeit). 84. Kronig (Foul).