05.11.17 Basel - YB 1:1 (0:0)
Das umkämpfte Spitzenspiel zwischen Basel und YB endet 1:1. Serey Die schoss das Heimteam nach 57 Minuten in Führung, Nsame gelang in der 80. Minute der sehenswerte Ausgleich.

***

Über 32'000 Zuschauer erlebten in Basel eine umkämpfte Begegnung. Der FCB besass mehr Spielanteile, YB schloss die Räume aber geschickt und liess wenig zu. Immer wieder war die Mannschaft von Adi Hütter auch in der Offensive anzutreffen. So gehörte die beste Chance der ersten Halbzeit den Bernern. Sulejmani scheiterte vor der Pause aus wenigen Metern an FCB-Goalie Vaclik.

Einen Schreckmoment erlebten die Young Boys nach 17 Minuten, als Ajeti Von Ballmoos unglücklich mit dem Fuss am Kopf traf. Der YB-Schlussmann wurde auf dem Platz verarztet und konnte dann weiterspielen.

Nach der Pause konnte der FCB den Druck erhöhen und kam zum Führungstreffer durch Serey Die. Der Schuss des Ivorers aus rund 20 Metern passte nach 57 Minuten in die rechte Torecke. Dem Treffer war eine umstrittene Situation vorausgegangen, Schiedsrichter Schärer entschied nach einem Duell zwischen Elyounoussi und Sanogo aber nicht auf Foul.

Die Young Boys reagierten nach dem Gegentor sofort und kamen mehrfach gefährlich in den Basler Strafraum. Für den verdienten Ausgleich war der eingewechselte Nsame nach 80 Minuten verantwortlich. Mbabu hatte auf der rechten Seite nachgesetzt und sich herrlich durchgesetzt, die Hereingabe des Aussenverteidigers verwertete Nsame sehenswert mit der Ferse zum 1:1-Endstand.

Weiter geht es nach der Länderspielpause am Sonntag, 19. November, 2017:
YB - Zürich, 16:00 Uhr, Stade de Suisse.

Highlights
RGS-Interview mit Loris Benito
Matchcenter


Nsames Freude nach seinem tollen Ausgleichstreffer. (Bild: Claudio de Capitani)

[sst]




Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




Partner

Aufstellung
R. Wicky
Vaclik
 
Lang
Akanji
Balanta
Petretta
 
 
Serey Die
Zuffi
 
 
Steffen
Elyounoussi
Bua
 
Ajeti
 
 
 
Assalé
Fassnacht
 
 
 
Sulejmani
Sanogo
Aebischer
Moumi N.
 
 
Benito
Von Bergen
Nuhu
Mbabu
 
Von Ballmoos
 
A. Hütter
Gast-ID:1
Spieldaten

Spielort: St. Jakob Park

Zuschauer: 32456

Schiedsrichter: Schärer

Tore:

57. Serey Die 1:0.
80. Nsame (Mbabu) 1:1.

Auswechslungen:

46. Oberlin für Bua.
64. Lotomba für Benito.
64. Nsame für Fassnacht.
78. Callà für Steffen.
79. Sow für Aebischer.
86. Itten für Ajeti.

Ersatz:

YB: Wölfli, Bürki, Wüthrich, Schick.
Basel: Salvi, Fransson, Riveros, Manzambi.

 

Bemerkungen:

YB ohne Bertone, Hoarau, Seferi (verletzt), Marzino, Teixeira (U21) und Joss (nicht im Aufgebot). Basel ohne Suchy (gesperrt), Van Wolfswinkel, Vailati (verletzt), Gaber und Xhaka (krank).

Verwarnungen:

40. Benito (Unsportlichkeit). 54. Serey Die (Foul). 59. Nuhu (Reklamieren). 65. Aebischer (Foul). 79. Callà (Foul).