10.09.17 YB - Lugano 3:0 (1:0)
Nach Toren von Jean-Pierre Nsame (2) und Roger Assalé gewinnen die Young Boys gegen den FC Lugano mit 3:0 und übernehmen die Tabellenführung.

***

Die über 20'000 Zuschauer sahen eine ausgeglichene erste Halbzeit, YB hatte zwar mehr vom Spiel, Lugano spielte aber wie erwartet mit und zeigte sich in der Offensive. Es brauchte ein wenig Glück, dass den Young Boys kurz vor der Pause der Führungstreffer gelang. Nach einem Corner von Sulejmani fiel der Ball Nsame vor die Füsse, der anschliessend problemlos zur Führung traf (43.).

Eine vorentscheidende Szene ereignete sich kurz nach dem Seitenwechsel. Der bereits verwarnte Carlinhos foulte Nuhu und wurde anschliessend des Feldes verwiesen. YB bestimmte in der Folge in Überzahl das Geschehen und hätte nach 63 Minuten einen Penalty zugesprochen erhalten müssen. Mihajlovic hielt Assalé klar zurück, doch das Schiedsrichtertrio übersah diese Regelwidrigkeit.

Augenblicke später lancierte der eben eingewechselte Debütant Moumi Ngamaleu im Strafraum Assalé, dieser bezwang Lugano-Goalie Da Costa mit einem Flachschuss aus kurzer Distanz zum 2:0 (66.).

Wenig später erhöhte Nsame mit seinem zweiten Treffer nach einer Kombination über Lotomba, Assalé und Fassnacht auf 3:0. In der Schlussphase verpasste YB noch ein paar Gelegenheiten, es blieb letztlich beim 3:0-Erfolg, der YB die Tabellenspitze einbringt.

Weiter geht es bereits am Donnerstag, 14. September, mit dem Heimspiel in der Europa League gegen Partizan Belgrad (19:00 Uhr).

Highlights
Interview mit David von Ballmoos
Pressekonferenz 
Fotogalerie
Matchcenter

[sst]





Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




Partner

Aufstellung
A. Hütter
Von Ballmoos
 
Mbabu
Nuhu
Von Bergen
Benito
 
 
Fassnacht
Bertone
Sanogo
Sulejmani
 
 
 
Hoarau
Nsame
 
 
 
 
Gerndt
Carlinhos
 
 
 
Vecsei
Sabbatini
 
Mihajlovic
 
 
 
Crnigoj
Ledesma
 
Golemic
Sulmoni
Rouiller
 
Da Costa
 
P. Tami
Gast-ID:75
Spieldaten

Spielort: Stade de Suisse

Zuschauer: 20800

Schiedsrichter: San

Tore:

43. Nsame (Hoarau) 1:0.
66. Assalé (Moumi Ngamaleu) 2:0.
70. Nsame (Fassnacht) 3:0.

Auswechslungen:

27. Lotomba für Benito.
46. Assalé für Hoarau.
54. Bnou Marzouk für Vecsei.
54. Piccinocchi für Ledesma.
61. Moumi Ngamaleu für Bertone.
74. Schäppi für Gerndt.

Ersatz:

YB: Wölfli, Bürki, Aebischer, Schick.
Lugano: Kiassumbua, Bottani, Milosavljevic, Yao.

 

Bemerkungen:

YB ohne Seferi (verletzt), Joss, Sow (rekonvaleszent), Wüthrich, Teixeira, Marzino (U21). Lugano ohne Jozinovic, Padalino, Mariani, Culina, Daprelà, Guidotti, Manicone. 27. Benito mit Oberschenkelprellung ausgeschieden. 46. Hoarau mit Oberschenkelbeschwerden ausgeschieden. 61. Bertone mit Fussverletzung ausgeschieden.

Verwarnungen:

36. Von Bergen (Foul). 43. Vecsei (Foul). 58. Bertone (Foul). 83. Mbabu (Foul).

Platzverweis:
47. Carlinhos (Gelbrot; 35./46. Foul).