07.12.19 Frauen NLA
Die YB-Frauen bezwingen Lugano Femminile mit 4:1.

Zum letzten Heimspiel des Jahres kam Lugano Femminile zu Besuch in den Sportpark Wyler. Dabei waren die YB-Frauen wie erwartet gegen die junge Tessiner Equipe das spielbestimmende Team. Trotzdem ging es mit einem knappen Zwischenresultat in die Pause. Es stand 1:0 nach einem Treffer von Thaïs Hurni in der 22. Minute. Ein Doppelschlag kurz vor der 60. Spielminute sorgte dann doch noch für die frühzeitige Vorentscheidung zu Gunsten der Bernerinnen. Als Torschützinnen figurierten Marilena Widmer und Chiara Messerli. Lugano kam in der 74. Minute durch Sofia Pedrazzini zum Ehrentreffer. Fünf Minuten später wurde jedoch der Drei-Tore-Vorsprung wieder hergestellt, als sich Chiara Messerli als Doppeltorschützin auszeichnete. Beim 4:1 blieb es dann bis zum Schlusspfiff. 

Vor der Winterpause ist noch eine Meisterschaftsrunde ausstehend. Zum Abschluss geht es für die YB-Frauen am kommenden Samstag zum FC Zürich Frauen.  

BSC YB-Frauen – Lugano Femminile  4:1 (1:0)
Wyler, Bern. – 135 ZS. – SR Aegerter.
Tore: 22. Hurni 1:0, 55. Widmer 2:0, 59. Messerli 3:0, 74. Pedrazzini 3:1, 79. Messerli 4:1.

YB-Frauen: Bürki; Schassberger, Fasel, Zaugg, Gillmann; Schmid (79. Burkhart); Neuhaus, Hurni, Widmer, Frey (70. Jost); Riesen (57. Messerli).

Lugano: Ubaldi; Polledri, Tonelli, Gianotti, von Ballmoos; Bytyqi; Pedroni, Wabusseg (80. Curti), Suter (70. La Greca), Pedrazzini; Andreoli.

Bemerkungen: YB-Frauen ohne Friedli, Guede, Stöckli, Waeber (alle verletzt/rekonvaleszent), Faure (krank) und Mayland (Privat). Schreurs und Tiller ohne Einsatz. – Verwarnungen: keine.


Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




YB-Frauen @ Social Media


Letztes und nächstes Spiel


Donnerstag, 23.01.2020, 19:30 Uhr
Testspiel
YB-Frauen - FC Yverdon Féminin
3:2 (2:2)

Samstag, 08.02.2020, 16:00 Uhr
National League A
YB-Frauen - FC Basel
Sportpark Wyler, Bern

Offizieller Bildungspartner

Offizieller Reha Partner