27.04.21 Women's Super League

Charles Grütter und die sportliche Führung der YB-Frauen haben sich entschlossen, den im Sommer auslaufenden Vertrag als Trainer des Women’s-Super-League-Teams nicht zu verlängern. Somit wird dieses Amt im Hinblick auf die nächste Saison neu besetzt werden.

Charles Grütter übernahm das Fanionteam der YB-Frauen nach dem unerwarteten Abgang von Julien Marendaz auf die Rückrunde der Saison 2019/20. Nachdem die letzte Saison dann abgebrochen worden war, führte Grütter das Team in dieser Saison in die Spitzengruppe, momentan ist YB auf dem 3. Rang hinter Servette und Zürich klassiert.

Die Leitung der YB-Frauen möchte sich bei Charly für die bisher geleistete Arbeit herzlich bedanken und wünscht ihm und seinem Team einen erfolgreichen Saisonschlussspurt!




Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




YB-Frauen @ Social Media



Letztes und nächstes Spiel


Sonntag, 02.05.2021, 14:00 Uhr
AXA Women's Super League
FC Basel - YB-Frauen
1:3 (0:2)

Samstag, 08.05.2021, 16:00 Uhr
AXA Women's Super League
YB-Frauen - Grasshopper Club
Sportpark Wyler, Bern

Offizieller Bildungspartner

Offizieller Reha Partner