26.07.17 Dynamo Kiew - YB 3:1 (2:0)
YB unterliegt Dynamo Kiew im Hinspiel der Champions-League-Qualifikation mit 1:3. Yarmolenko und Mbokani schossen die Treffer in der ersten Halbzeit. Fassnacht brachte YB kurz vor Schluss heran, ehe Garmash wenig später der dritte Dynamo-Treffer gelang.

***

YB zeigte im Olympiastadion in Kiew eine gute Startphase und spielte sofort mutig nach vorne. Vom Heimteam war wenig zu sehen, doch dann bewies Yarmolenko ein erstes Mal seine Klasse. Der Flügelspieler setzte sich nach Vorarbeit von Mbokani energisch durch und nutzte gleich die erste Torchance. Im selben Stil ging es weiter. Dynamo konnte sich auf seine Offensive verlassen. Yarmolenko und Mbokani waren nach 34 Minuten auch für den zweiten Treffer verantwortlich. Yarmolenko setzte sich am Flügel durch, Mbokani vollendete mit der Ferse zum 2:0. YB war in der ersten Halbzeit zwar mehrheitlich ebenbürtig, war in der Offensive aber zu wenig zwingend und liess sich in der Defensive zweimal düpieren.

Effizient war Dynamo in der zweiten Halbzeit nicht mehr. Nuhu klärte in höchster Not, Von Ballmoos wehrte glänzend ab, dann hatte YB bei einem Lattenkopfball Glück. Und in der Schlussphase verpasste Yarmolenko nach Kontern zweimal das dritte Tor für Dynamo. Das Spiel erinnerte an die Partie vor einem Jahr in Lemberg gegen Schachtar. Und so hatte YB weiterhin die Chance auf ein Auswärtstor. Die Schüsse von Sow und Fassnacht brachten keinen Erfolg, Nuhu setzte den Ball nach einem Freistoss neben das Tor. Doch in der Nachspielzeit fiel der Treffer für YB: Fassnacht köpfelte eine Flanke von Assalé wuchtig ins Netz (91.). Leider blieb es nicht dabei. Garmash stellte zwei Minuten später den alten Abstand wieder her (93.) und Dynamo Kiew gewann das Hinspiel in der Champions-League-Qualifikation mit 3:1.

Das Rückspiel findet am Mittwoch, 2. August 2017, um 20:15 Uhr in Bern statt. YB steht aber bereits am Samstag wieder im Einsatz. Es steht das Auswärtsspiel bei GC auf dem Programm (29. Juli 2017, 19:00 Uhr, Letzigrund, Zürich).

Interview Christian Fassnacht
Matchcenter

[sst]




Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




Partner

Aufstellung
A. Khatskevich
Koval
 
Morotschjuk
Khacheridi
Vida
Kadar
 
 
Sydortschuk
Schepelew
 
 
Yarmolenko
Garmash
Gonzalez
 
Mbokani
 
 
Hoarau
 
Ravez
Sow
Aebischer
Fassnacht
 
Sanogo
 
Benito
Von Bergen
Nuhu
Mbabu
 
Von Ballmoos
 
A. Hütter
Gast-ID:1
Spieldaten

Spielort: Olympiastadion

Zuschauer: 36381

Schiedsrichter: Ekberg (Sd)

Tore:

15. Yarmolenko 1:0.
34. Mbokani 2:0.
91. Fassnacht (Assalé) 2:1.
92. Garmash 3:1.

Auswechslungen:

52. Assalé für Sanogo.
62. Bertone für Aebischer.
65. Korzung für Sydortschuk.
77. Lotomba für Benito.
81. Tschigankow für Gonzalez.
94. Buyalsky für Garmash.

Ersatz:

YB: Wölfli, Bürki, Schick, Nsame.
Dynamo Kiew: Rudko, Pantic, Kedziora, Besedin.

 

Bemerkungen:

YB ohne Sulejmani, Joss, Seferi (alle verletzt), Gerndt, Marzino und Wüthrich (nicht im Aufgebot). 52. Sanogo verletzt ausgeschieden. 58. Lattenkopfball Kadar.

Verwarnungen:

32. Nuhu. 73. Von Bergen (beide Foul).