News
15.08.17

YB - ZSKA Moskau 0:1 (0:0)

Starker Auftritt, bitterer Schlusspunkt

Die Young Boys liegen bei Halbzeit der Champions-League-Playoffs knapp zurück. Das Heimspiel gegen ZSKA Moskau ging durch ein unglückliches Eigentor kurz vor Schluss mit 0:1 verloren.

***

YB besass deutlich mehr Spielanteile und kam auch zu etlichen Chancen. Das einzige Tor des Hinspiels fiel aber zugunsten von ZSKA Moskau. Dabei mussten die Gäste kaum etwas für den Torerfolg unternehmen. Eine Kopfballrückgabe von Nuhu in der Nachspielzeit geriet zu hoch, Goalie Von Ballmoos konnte den Ball erst erreichen, als er die Torlinie schon überschritten hatte. Bitter für YB, bitter auch für Nuhu, der eine sehr starke Leistung gezeigt hatte.

Die Young Boys hatten in den 90 Minuten zuvor alles im Griff. Das Team von Adi Hütter wurde vom Publikum immer wieder nach vorne getrieben. Die routinierte Abwehr von ZSKA-Moskau geriet einige Male ins Wanken, ein Tor wollte YB aber nicht gelingen. Einem Treffer am nächsten kam Hoarau, der nach 79 Minuten ein Zuspiel von Benito ablenken konnte, aber am glänzend reagierenden ZSKA-Goalie Akinfeev scheiterte.

In der ersten Halbzeit war Sulejmani zu zwei Kopfballchancen gekommen, auch Assalé hatte seine Gelegenheiten und beschäftigte die Hintermannschaft der Gäste immer wieder.

Natürlich wird es für die Young Boys im Rückspiel in einer Woche in Moskau schwierig, die Chancen sind aber immer noch intakt.

Das nächste Spiel: Zürich - YB, Samstag, 19. August 2017, 19:00 Uhr.

Pressekonferenz
Interview mit Steve von Bergen
Fotogalerie
Matchcenter

[sst]




Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




Stadion: Stade de Suisse
Zuschauer: 20003
Schiedsrichter: Borbalan (ESP)

Tore:
91. Eigentor Nuhu 0:1.

Auswechslungen:
54. Olanare für Chalov.
73. Milanov für Dzagoev.
73. Fassnacht für Ravet.
85. Nsame für Assalé.
90. Natcho für Olanare.

Ersatz:
YB: Wölfli, Bürki, Schick, Lotomba, Sow.
ZSKA Moskau: Pomazun, A. Berezutski, Nababkin, Kuchaev.

Bemerkungen:
YB ohne Seferi (verletzt), Joss, Aebischer, Wüthrich und Marzino (nicht im Aufgebot).

Verwarnungen:
33. Dzagoev (Foul). 43. Wernbloom (Foul). 47. Bertone (Foul). 56. Sanogo (Foul). 88. Schennikov (Foul). 92. Von Bergen (Unsportlichkeit).




Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




News
24.04.18 Impressionen Rückblick auf die YB-Generalversammlung
Am Montag fand in der Champions Lounge im Stade de Suisse die Generalversammlung des BSC Young ...
24.04.18 Ab dem 16. Mai 2018 Die Saisonkarte kehrt zurück
Die YB-Fans haben mit einer Mehrheit von 70 Prozent entschieden: Ab nächster Saison gibt es ...
23.04.18 Highlights Rückblick auf YB - Lausanne (4:1)
Hier ist der Rückblick auf einen denkwürdigen Sonntag mit dem 4:1-Sieg gegen Lausanne und ...
23.04.18 Saison 2018/19 YB erhält die Lizenz in erster Instanz
Der BSC Young Boys hat die Lizenz für die kommende Saison in erster Instanz ...
22.04.18 Video-Botschaft Hans-Ueli Rihs bedankt sich für die grosse Anteilnahme
Im Namen der Angehörigen des lieben Verstorbenen Andy Rihs hat dessen Bruder Hans-Ueli Rihs ...
22.04.18 Ticketing YB - Luzern ist bereits ausverkauft
Mit einem Heimsieg am nächsten Samstag, 19:00 Uhr, gegen den FC Luzern kann sich der BSC Young ...
22.04.18 YB - Lausanne 4:1 (3:0) YB-Sieg an einem emotionalen Nachmittag
Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung für den BSC Young Boys: Hoarau und ...
20.04.18 Matchcenter Alles zum Spiel YB - Lausanne (4:1)
...
20.04.18 Stellungnahme Zum Abschied von Andy Rihs
Die YB-Familie ist bestürzt und trauert um seinen Investor und Freund Andy Rihs. Die grosse ...
20.04.18 Am Samstag Cupfinal-Vorverkaufstag für Jahreskartenbesitzer
Cupfinal-Tickets: Vorverkauf am Samstag, 21. April, von 9:00 bis 15:00 Uhr Wie bereits ...
20.04.18 Verein BSC Young Boys Generalversammlung am Montag
Traditionell trifft sich die YB-Familie im Frühling in unserem Stadion. Die ...
20.04.18 Jetzt online Das YB-Magazin vor dem Spiel gegen Lausanne
Am Donnerstag wurde auf Tele Bärn das YB-Magazin mit einem Beitrag zum Tod von Andy Rihs und ...
19.04.18 Todesfall Die YB-Familie trauert um Andy Rihs
Der BSC Young Boys hat die schmerzhafte Pflicht, über den Hinschied seines Aktionärs und ...
18.04.18 Thun - YB 2:2 (0:1) Nach plötzlicher Wende doch noch ein Punkt
Remis im Derby: Nsame schoss YB vor der Pause in Führung, Thun wendete innerhalb von drei ...
17.04.18 Matchcenter Alles zum Spiel Thun - YB (2:2)
...
16.04.18 Jetzt lesen Das YB MAG 1/18 in der Web-Version
Die Ausgabe 1/18 des YB MAGs gibt es ab sofort in der Web-Version. Im aktuellen Web-Magazin sind ...
16.04.18 Zurück in Bern Erwin Pulver - ein wahrer YB-Fan
1979 wanderte er nach Australien und später nach Uruguay aus, aber er blieb immer YB-Fan. 1986 ...
16.04.18 Highlights Rückblick auf YB - Zürich (1:0)
Wir blicken zurück auf den YB-Sieg gegen den FC Zürich vom Sonntag. Hier sind die ...
15.04.18 YB - Zürich 1:0 (0:0) Sanogos Treffer entschied
Erneut lieferten sich YB und der FCZ eine umkämpfte Partie, welche die Berner knapp zu ihren ...
13.04.18 Matchcenter Alles zum Spiel YB - Zürich (1:0)
...
«1 2 3 4 5 ...»
YB - Luzern am 28. April 2018
Resultate
1. Mannschaft
    Frauen
 
YB - Lausanne
4:1   NLA - Basel
1:5
      U19 - St. Gallen
8:1
Nachwuchs
       
Team Vaud - U21
1:3   Senioren
 
U18 - Team Ticino
5:0   30+ - Wyler
2:3
Basel -.U17
0:1   40+ - Prishtina
1:3
Luzern - U16
1:1      
Luzern - U15
3:0   C = Cupspiel / * = Testspiel
Köniz - FE14
4:3      
Thun Chisetau - FE13
2:21   Vereinsspielplan
 
FE12 - YB-Stadt
3:5   Die Spiele der YB-Teams
RSL-Tabelle
Team Sp. S. U. N. To. Pk.
1. BSC Young Boys 31 22 6 3 75:33 72
2. FC Basel 31 17 8 6 54:26 59
3. FC Luzern 31 13 7 11 42:44 46
4. FC St.Gallen 31 14 3 14 45:57 45
5. FC Zürich 31 10 10 11 40:38 40
6. FC Thun 31 10 6 15 46:56 36
7. Grasshopper Club 31 9 8 14 39:45 35
8. FC Lugano 31 10 5 16 32:48 35
9. FC Sion 31 8 8 15 41:49 32
10. FC Lausanne-Sport 31 8 7 16 42:60 31
YB forever

Vereinsspielplan

Partner


IHR ANLASS BEI UNS IM STADION:
  • 11 Eventräume an idealer Lage
  • Räume für 10 - 1'150 Gäste
  • Bequeme Anreise mit ÖV & Auto
  • Direkte Sicht auf den Rasen
  • Hochstehende Gastronomie
  • Unvergessliche Rahmenprogramme
  • 800 Anlässe im Jahr
  • Einzigartige Stadionatmosphäre
realized by
newcom solution