Ticket-News

Spielverschiebungen/-Absagen wegen Coronavirus


Update: 11.06.2020 / 11:30 Uhr

Auswärtstickets (Gästesektor) für das Cupspiel FC Luzern - BSC YB vom 4. März 2020 können ab dem 12. Juni 2020 bis spätestens am 30. Juni 2020 im YB-Fanshop gegen Barauszahlung zurückgegeben werden. Eine Rückerstattung nach dem 30. Juni 2020 ist ausgeschlossen. Tickets, welche nicht über den YB-Fanshop erworben wurden und sich somit nicht im Gästesektor befinden, müssen direkt beim FC Luzern zurückgegeben werden.

***********

Update: 29.05.2020 / 15:00 Uhr

Die Swiss Football League hat heute an ihrer ausserordentlichen Generalversammlung entschieden, die Saison 2019/20 am Wochenende des 19./20./21. Juni fortzusetzen und bis Anfang August zu Ende zu spielen. Bis auf Weiteres werden keine Zuschauer zugelassen. Die vom Bund für Veranstaltungen zugelassenen 300 Personen benötigen die Clubs für die Organisation des Spielbetriebs.

Dieser Entscheid hat Auswirkungen auf die Inhaberinnen und Inhaber von YB-Abonnementen und -Einzeltickets. Laut den Ticketing-AGB der Stade de Suisse Wankdorf Nationalstadion AG besteht für die Käufer von Abonnementen und Einzeltickets in diesem Fall kein Anspruch auf Ersatz oder Teilersatz des Kaufpreises und kein Rückgabe- oder Umtauschrecht.

YB möchte sich aber auch in der aktuellen Lage, die für alle Schweizer Profi-Fussballclubs in finanzieller Hinsicht höchst schwierig ist, gegenüber seinen Fans kulant verhalten. Inhaber einer Saisonkarte 2019/20 werden auf die Saisonkarte 2020/21 einen Rabatt von bis zu 20% erhalten, wobei es ihnen offensteht, aus Solidarität mit YB auf diesen Rabatt teilweise oder komplett zu verzichten. Konkrete Informationen werden den Abonnenten bis spätestens am 30. Juni auf dem Postweg zugestellt.

Der Entscheid betrifft auch die beiden verschobenen Spiele YB - FCZ vom 29. Februar und YB - Xamax vom 15. März, für die bereits Tickets verkauft worden sind. Die Käufer von Einzeltickets für die beiden genannten Partien können bis spätestens am 30. Juni eine Rückerstattung des bezahlten Betrags (exkl. bereits aufgewendete Auftragsgebühren wie Rechnungs- und Versandgebühren) auf ihr Kundenkonto im Ticketshop mittels einem Online-Fomular beantragen. Danach verfällt das Angebot. Die Auszahlung des bezahlten Betrags ist hingegen nicht möglich.

Selbstverständlich ist der BSC YB allen Fans sehr dankbar, die auf einen Rabatt oder eine Gutschrift verzichten – ganz im Sinn von YB FOREVER. Herzlichen Dank für Ihren Goodwill und Ihre Treue zum BSC Young Boys!


***********

Stand: 29.04.2020 / 15:00 Uhr


Gemäss dem Entscheid des Bundesrates vom 29. April 2020 sind Veranstaltungen über 1'000 Personen bis Ende August 2020 nicht erlaubt.

Informationen über den weiteren Verlauf des Spielbetriebs und das weitere Vorgehen in Bezug auf erworbene Tickets für die Spiele gegen den FC Zürich (29.02.) und Neuchâtel Xamax (15.03.) folgen so rasch wie möglich.

Informationen für unsere Saisonkarteninhaberinnen und Saisonkarteninhaber folgen sobald die Swiss Football League (SFL) über die allfällige Weiterführung des Spielbetriebs der Raiffeisen Super League 2019/20 und den Start der kommenden Saison 2020/21 kommuniziert hat.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


***********

Stand: 16.03.2020 / 12:00 Uhr


In Anbetracht der jüngsten Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus hat der Schweizerische Fussballverband (SFV) entschieden, den Spielbetrieb für alle Kategorien und Altersklassen bis auf Weiteres vollständig auszusetzen. Auch die Swiss Football League (SFL) lässt den Spielbetrieb der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League bis am 30. April 2020 ruhen.

Das weitere Vorgehen bzw. die Neuansetzung der verschobenen Spiele wird zu einem späteren Zeitpunkt kommuniziert. Dauerkarten und bereits ausgestellte Einzeltickets behalten ihre Gültigkeit für die verschobenen Spiele, sofern diese nicht als Geisterspiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit durchgeführt werden müssen.

Aufgrund der aktuellen Lage können keine Tickets für die laufende Saison erworben werden.
 

Infos zu den verschobenen Spiele YB-FC Zürich (29.02.) und YB-Xamax (15.03.)
Sobald die neuen Spieldaten festgelegt wurden, stehen Einzelticketkäufern folgende Möglichkeiten offen:

  • Spielbesuch mit dem bereits erworbenen Ticket.
  • Umtausch für ein anderes Spiel (nach Verfügbarkeit) = Rückerstattung auf Kundenkonto zur Buchung neuer Tickets über den Ticketshop.
  • Rückerstattung des Kaufpreises gemäss den Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB (bis fünf Arbeitstage nach Publikation des neuen Spieldatums bzw. bis spätestens drei Arbeitstage vor dem neuen Spieldatum).
Informationen bezüglich Vorgehen bei Umtausch oder Rückerstattung werden bei der Ansetzung der neuen Spieldaten kommuniziert. Falls Begegnungen unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden müssen, werden weitere Informationen zu gegebener Zeit bekanntgegeben.
 

Infos für Dauerkarteninhaber
Dauerkarten behalten ihre Gültigkeit für die verschobenen Spiele. Nachdem die Swiss Football League (SFL) entschieden hat, ob und unter welchen Umständen der Spielbetrieb der Raiffeisen Super League 2019/20 nach dem 30. April weitergeführt werden kann, wird der BSC Young Boys über das weitere Vorgehen informieren.

 

Kontakt Ticketing

Ticketing BSC Young Boys
Papiermühlestrasse 71 (3. Stock)
3014 Bern
 
Telefon:   +41 31 344 88 88
E-Mail:   ticket@bscyb.ch
Öffnungszeiten:   Montag - Freitag von 08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00 Uhr
     
Help-Point an Spieltagen: Kassenstandort 2 (Sempachstrasse/Annexgebäude)

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Conditions Generales

General Terms and Conditions


Lageplan

Plan de situation

Situation Plan