08.09.18 Frauen NLA
Das erste Saisonheimspiel der YB-Frauen im Wyler geht mit 0:2 gegen den amtierenden Meister aus Zürich verloren.
 
Der Meisterschaftsfavorit aus Zürich legte zackig los. Bereits in der 7. Minute traf Martina Moser vom Elfmeterpunkt zum 1:0. Vorausgegangen war ein Foul von Carola Fasel an Fabienne Humm im Berner Strafraum. Eine Minute später verhinderte der Pfosten einen Torerfolg von Naomi Mégroz. Mégroz konnte jedoch nach einem Fehler im Berner Spielaufbau den Assist zum nächsten FCZ-Tor liefern. Dieses fiel 17. Minute durch ein sehenswertes Kopfballtor von Fabienne Humm. Nach der Startoffensive der Zürcherinnen gestaltete sich die Partie ausgeglichener. In der zweiten Halbzeit trafen die Bernerinnen zwar zwei Mal den Querbalken, in 50. Minute durch Thaïs Hurni und in der 81. Minute durch Florijana Ismaili, dennoch wollte der Anschlusstreffer nicht gelingen. So blieb es beim 0:2 und der Sieg des FC Zürich Frauen geht wohl so in Ordnung. 
 
Für die YB-Frauen geht es am kommenden Samstag in der Meisterschaft weiter. Die Bernerinnen sind dann beim FC Basel zu Gast. 
 
 
BSC YB – FC Zürich Frauen  0:2 (0:2)
Wyler, Bern. – 220 ZS. - SR Pinto.
Tore: 7. Martina Moser (Foulpenalty) 0:1, 17. Humm 0:2.
 
YB-Frauen: Friedli; Hurni, Stahl, Fasel, Gillmann (73. Tiller); Schmid; Messerli, Von Potobsky (57. Mayland), Neuhaus, Hamidi (57. Zogg); Ismaili. 
 
FC Zürich Frauen: Herzog; Baumann, Abbé, Gut, Stierli; Ramseier (61. Rahel Moser); Mégroz (70. Piperata), Martina Moser, Sow, Humm; Deplazes (76. Piubel).
 
Bemerkungen: YB-Frauen ohne Avdyli, Koch und Schassberger (alle verletzt/rekonvaleszent). Burkhart, Chassot, Stöckli und Wälti ohne Einsatz. – Zürich ohne Gensetter, Terchoun, Willi (alle verletzt/rekonvaleszent), Fischer (krank) und Zehnder (Privat). Bernet, Cavicchia und Stutz ohne Einsatz.
 



Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




Letztes und nächstes Spiel


Samstag, 22.09.2018, 20:00 Uhr
Schweizer Cup
FC Eschenbach - YB-Frauen
2:3 (2:1)

Samstag, 29.09.2018, 18:30 Uhr
National League A
YB-Frauen - Servette FC Chênois
Sportpark Wyler, Bern

YB-Frauen @ Social Media


Gönnervereinigung YB-Frauen