17.05.18 NLA FRAUEN
Noch zwei Spielrunden stehen bis zum Saisonende aus und am Samstag findet bereits das letzte Heimspiel der YB-Frauen statt.
 
Zum Abschluss gastiert der FC Aarau Frauen im Wyler. Die Ausgangslage bei den Aarauerinnen ist für die kommende Saison klar. Seit der letzten Runde steht das Aufsteiger-Team als Absteiger fest und wird folglich die neue Saison wieder in der zweithöchsten Liga bestreiten. Für die Bernerinnen hingegen geht es noch um Platz 3. Diesen Rang möchten sie bis zum Schluss verteidigen und dafür benötigt es zweifelslos drei Punkte im bevorstehenden Match gegen den Tabellenletzten. 
 
Ob es gelingt sich siegreich vor dem Heimpublikum zu verabschieden, zeigt sich am Samstag ab 18:30 Uhr. Ein frühzeitiges Erscheinen empfiehlt sich, denn vor dem Anpfiff werden sich die YB-Frauen noch von den Protagonistinnen verabschieden, welche dem Team von Marisa Wunderlin in der neuen Saison nicht mehr zur Verfügung stehen werden. Ebenso möchten wir uns herzlich bei unseren Zuschauern bedanken, die uns während der ganzen Saison so treu unterstützt haben! Hopp YB-Frauen!
 
 
27. Runde, NLA-Meisterschaft
Samstag, 19.05.2018, 18:30 Uhr
BSC YB – FC Aarau Frauen
Sportpark Wyler, Bern

Matchprogramm (PDF)


Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




Letztes und nächstes Spiel


Donnerstag, 16.08.2018, 19:00 Uhr
National League A
YB-Frauen - FC Yverdon Féminin
3:0 (2:0)

Samstag, 25.08.2018, 20:00 Uhr
National League A
Lugano Femminile - YB-Frauen
Stadio Cornaredo, Lugano

YB-Frauen @ Social Media


Gönnervereinigung YB-Frauen