22.05.21 Women's Super League

Den YB-Frauen ist der Heimabschied geglückt.

Beim letzten Heimspiel der Saison gastierte der FC St. Gallen-Staad im Wyler und die Bernerinnen zeigten sich spielfreudig. Ein Doppelpack von Courtney Strode zu Beginn der Partie war der Start zu einem ungefährdeten 5:1-Sieg. Die weiteren Torschützinnen waren Stefanie da Eira (2x) und Stephanie Waeber. Den Ostschweizer Ehrentreffer erzielte Aline Christen. 

Die Bernerinnen liegen damit vor dem letzten Saisonspiel weiterhin auf Rang 3 in der Tabelle. Zum Abschluss steht am kommenden Samstag das Auswärtsspiel beim FC Lugano auf dem Programm.


BSC YB-Frauen – FC St. Gallen-Staad  5:1 (3:0)
Wyler, Bern. – 100 Zuschauer (ausverkauft). – SR Kammerer.
Tore: 2. Strode 1:0, 32. Strode 2:0, 37. Da Eira 3:0, 61. Waeber 4:0, 66. Christen 4:1, 80. Da Eira 5:1.

YB-Frauen: Bürki; Schmid (46. Gillmann), Salm, Frey; Schreurs; Neuhaus, Widmer (81. Stöckli), Da Eira (81. Suter-Dörig), Bachmann (84. Jost); Waeber, Strode (84. Guede).

FCSG-Staad: Böhi; Böni, Iseli, Christen; Colombo (46. Bradke), Ess, Bernet; Caputo (61. Ravaioli), Sutter (46. Aeberhard); Batliner (75. Martin); Brecht.

Bemerkungen: YB-Frauen ohne Messerli, Riesen, Schassberger und Zaugg (alle verletzt/rekonvaleszent). Goepp ohne Einsatz. – FCSG-Staad ohne Baumann, Bischof, Hefti, Iseni, Li Puma, Risch (alle verletzt/rekonvaleszent), De Freitas, Wyss (beide nicht im Aufgebot) und Ackermann (Aufgebot anderes Team). Oertle ohne Einsatz. – Verwarnung: 89. Guede.

Die Highlights der Partie




Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




YB-Frauen @ Social Media



Letztes und nächstes Spiel


Samstag, 29.05.2021, 17:00 Uhr
AXA Women's Super League
FC Lugano - YB-Frauen
0:5 (0:4)

Samstag, 24.07.2021, 16:00 Uhr
Freundschaftsspiel
YB-Frauen - FFC Vorderland
Freizeitpark Widau, Ruggell

Offizieller Bildungspartner

Offizieller Reha Partner