01.02.21 Women's Super League
Am Samstagmorgen ist ein Mitglied der 1. Mannschaft der YB-Frauen positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Aus diesem Grund wurde das Testspiel gegen den FC Luzern abgesagt. Bei der anschliessenden Testserie wurden weitere Personen positiv getestet. 

Am kommenden Freitag wird das komplette Team, inklusive Staff, noch einmal getestet. Aufgrund der Quarantäne-Verordnung für das gesamte Team haben die YB-Frauen die Spielverschiebung des ersten Meisterschaftsspiels des Jahres am nächsten Samstag gegen Lugano beantragt.

Über den weiteren Verlauf und die Dauer der Quarantäne der einzelnen Personen wird das Kantonsarztamt entscheiden. 


Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




YB-Frauen @ Social Media



Letztes und nächstes Spiel


Samstag, 05.12.2020, 16:00 Uhr
AXA Women's Super League
FC Luzern - YB-Frauen
1:2 (1:1)

Samstag, 27.02.2020, 16:00 Uhr
AXA Women's Super League
YB-Frauen - FC Lugano
keine Zuschauer erlaubt

Offizieller Bildungspartner

Offizieller Reha Partner