23.10.20 Corona-Pandemie
Die YB-Frauen haben die von der Berner Kantonsregierung am Freitagnachmittag kommunizierten Entscheide zur Bekämpfung der Pandemie zur Kenntnis genommen.

Wir halten gemäss diesen Verordnungen fest, dass ab sofort und bis am 23. November 2020 leider alle Heimspiele der YB-Frauen ohne Zuschauerinnen und Zuschauer stattfinden müssen. Davon betroffen ist somit auch die kommende Women’s-Super-League-Partie vom Samstag, 31. Oktober, gegen den Grasshopper Club Zürich. 

Die Entscheide haben auch weitreichende Auswirkungen auf die Nachwuchsteams der YB-Frauen, welche den Spiel- und Trainingsbetrieb ab sofort und bis am 23. November 2020 einstellen müssen.


Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




YB-Frauen @ Social Media



Letztes und nächstes Spiel


Samstag, 21.11.2020, 16:00 Uhr
AXA Women's Super League
YB-Frauen - Servette
2:2 (1:0)

Samstag, 05.12.2020, 16:00 Uhr
AXA Women's Super League
FC Luzern - YB-Frauen
keine Zuschauer erlaubt

Offizieller Bildungspartner

Offizieller Reha Partner