09.09.20 Women's Super League
Nach drei Auswärtsauftritten geniessen die YB-Frauen am Samstag wieder Heimrecht. Zu Gast im Sportpark Wyler ist der FC Lugano Femminile. 

Das junge Tessiner Team konnte in den vier bisherigen Meisterschaftsspielen noch keine Punkte verbuchen, wird aber sicherlich hochmotiviert gegen die siebenplatzierten YB-Frauen in den Match gehen, um das Unterfangen des Punktesammelns zu starten.
 
Bevor die Partie der AXA Women’s Super League um 16:00 Uhr angepfiffen wird, bestreiten zwei Nachwuchsteams der YB-Frauen ihre Meisterschaftsspiele im Wyler. Ab 11:00 Uhr spielt die U-15 gegen den FC Schüpfen. Im Anschluss daran, ab 13:30 Uhr, steht der Match zwischen der U-17 und dem Team Aurore-Etoile auf dem Programm. 

Wir bitten die Zuschauerinnen und Zuschauer des AWSL-Spiels (bzw. mindestens eine Person pro Gästegrupe) Gebrauch von der Contact-Tracing-Registration zu machen. Auf der Sportanlage Wyler werden QR-Codes aufgehängt sein, die auf die Registrationsseite verweisen. Zudem kann der Eintrag auch direkt über folgende Website vorgenommen werden. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe.

Hopp YB-Frauen!


AXA Women’s Super League, 5. Runde
Samstag, 12.09.2020, 16:00 Uhr
BSC YB-Frauen – FC Lugano Femminile
Sportpark Wyler, Bern – SR Curti

Zuvor spielen im Sportpark Wyler:
11:00 Uhr  YB-Frauen U15 – FC Schüpfen
13:30 Uhr  YB-Frauen U17 – Team Aurore-Etoile

Die Highlights der AWSL-Partie:




Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




YB-Frauen @ Social Media



Letztes und nächstes Spiel

Samstag, 12.09.2020, 16:00 Uhr
AXA Women's Super League
YB-Frauen - FC Lugano
5:0 (4:0)

Sonntag, 27.09.2020, 15:00 Uhr
AXA Women's Super League
FCSG-Staad - YB-Frauen
Espenmoos, St.Gallen

Offizieller Bildungspartner

Offizieller Reha Partner