02.07.19 Todesfall
Der BSC Young Boys hat in Absprache mit der Trauerfamilie die schmerzhafte Pflicht, über den Hinschied der Spielerin Florijana Ismaili zu informieren. Wir sind sehr bestürzt und tief betroffen.

Die 24-Jährige musste bei einem Badeunfall im Comersee ihr junges Leben lassen. Sie war nach einem Sprung ins Wasser von einem Mietboot aus nicht mehr aufgetaucht und galt seit Samstagnachmittag als vermisst. Die Suchaktionen der italienischen Behörden verliefen vorerst erfolglos. Im Verlauf des Dienstagnachmittags wurde Florijana Ismaili gefunden.

Florijana Ismaili spielte seit 2011 für die Young Boys und führte das NLA-Team jeweils als Captain aufs Spielfeld. Für die Schweizer Nationalmannschaft absolvierte sie in den letzten fünf Jahren 33 Länderspiele.

Der BSC Young Boys entbietet der Familie, den Angehörigen und den Freunden von Florijana Ismaili sein tief empfundenes Beileid und wünscht allen viel Kraft und Zuversicht in dieser schwierigen Zeit. Wir werden Florijana in dankbarer Erinnerung behalten.



[bscyb]


Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




YB-Frauen @ Social Media


Letztes und nächstes Spiel


Samstag, 01.06.2019, 17:00 Uhr
National League A
FC Zürich Frauen - YB-Frauen
3:0 (0:0)

Sonntag, 28.07.2019, 14:00 Uhr
Testspiel
SC Sand - YB-Frauen
Zusenhofen, Deutschland

Gönnervereinigung YB-Frauen