16.03.19 Frauen NLA
Die YB-Frauen bezwingen den Grasshopper Club Zürich auswärts mit 2:1 und stehen damit im Cupfinal. 

Die Bernerinnen führten zur Halbzeit mit 1:0. Carola Fasel erzielte in der 21. Minute den Führungstreffer per Kopf nach einem Eckstoss von Stephanie Waeber. Aline Stöckli baute die Führung in der 60. Spielminute mit einem traumhaften Weitschuss ins Lattenkreuz aus. Der Zwei-Tore-Vorsprung hielt jedoch nicht lange. In der 66. Minute gelang Bettina Brülhart mit einem direkt verwandelten Freistoss der Anschlusstreffer. Beim 2:1 blieb es dann aber verdientermassen bis zum Schluss und so ziehen die Bernerinnen erstmals seit 2011 wieder in den Cupfinal ein. 

Dieser findet am Ostersamstag, 20. April 2019, ab 16:00 Uhr, statt. Im Endspiel treffen die YB-Frauen auf Titelverteidigerin FC Zürich Frauen. 

Hier gibt es Stimmen zum Spiel (u.a. mit Michèle Tschudin, Aline Stöckli und Marisa Wunderlin).


Grasshopper Club Zürich – BSC YB-Frauen  1:2 (0:1)
GC/Campus, Niederhasli. – 300 ZS. – SR Schmid.
Tore: 21. Fasel 0:1, 60. Stöckli 0:2, 66. Brülhart 1:2.

GCZ: Furrer; Wirthner (39. Karrer), Walker, Rauber, Steinmann; Da Eira; Umiker (28. Roscic), Krisztin (77. Glanzmann); Brülhart; Müller, Hubler.

YB-Frauen: Tschudin; Mayland, Fasel, Schmid, Gillmann; Wälti; Neuhaus (90.+4 Tiller), Stöckli, Ismaili, Hamidi (79. Elsener); Waeber (46. Messerli).

Bemerkungen: GCZ ohne Schärz und Tenini (beide rekonvaleszent). De Haan, Eymann, Klucker und Prandi ohne Einsatz. – YB-Frauen ohne Friedli, Guede, Koch und Schassberger (alle verletzt/rekonvaleszent). Chassot, Hurni, von Potobsky und Zogg ohne Einsatz. – Verwarnungen: 70. Brülhart.


Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




YB-Frauen @ Social Media


Letztes und nächstes Spiel


Samstag, 20.04.2019, 16:00 Uhr
Schweizer Cup - Final
YB-Frauen - FC Zürich Frauen
0:5 (0:2)

Sonntag, 28.04.2019, 16:00 Uhr
National League A
Servette FC Chênois - YB-Frauen
Stade de Genève, Genf

Gönnervereinigung YB-Frauen