10.03.19 Frauen NLA
Routinier Maeva Sarrasin fuhr gegen die YB-Frauen schweres Geschütz auf. Dank Abgeklärtheit und gütiger Mithilfe der Berner Hinterreihen konnte sie sich bereits in den ersten zehn Minuten über zwei Torerfolge freuen. In der 42. Minute komplettierte sie dann den lupenreinen Hattrick. Spannend blieb es trotzdem, denn keine Minute später erzielte Mimoza Hamidi das 1:3. Damit ging es auch in die Pause. 

Den Bernerinnen gelang zwar in der zweiten Halbzeit eine Leistungssteigerung, dennoch erzielten die Servettiens in der 71. Minute das nächste Goal. Torschützin, Maeva Sarrasin. In der Nachspielzeit profitierten die Genferinnen noch von einer missglückten Berner Ballannahme. Den daraus resultierenden Konter nutze Mirela Jakupi zum 1:5-Endstand. 


BSC YB-Frauen – Servette FC Chênois Féminin  1:5 (1:3)
Wyler, Bern. – 210 ZS. - SR Anex.
Tore: 1. Sarrasin 0:1, 10. Sarrasin 0:2, 42. Sarrasin 0:3, 43. Hamidi 1:3, 71. Sarrasin 1:4, 90.+2 Jakupi 1:5.

YB-Frauen: Tschudin; Hurni, Fasel, Zogg, Gillmann; Schmid (75. Wälti); Neuhaus, Stöckli (63. Waeber), Ismaili, Hamidi; Mayland (63. Messerli).

Servette FC Chênois Féminin: Castro; Silvério (85. Carmeni), Faure, Felber, Tufo; Stahl, Laaroussi; Di Pasquale, Duclos, Voirol (59. Jakupi); Sarrasin (75. Muir).

Bemerkungen: YB-Frauen ohne Friedli, Koch, Schassberger (alle verletzt/rekonvaleszent) und Elsener (krank). Chassot, Spahr und Tiller ohne Einsatz. – Servette ohne Maendly (gesperrt), Colville, Serrano (beide verletzt) und Louvrier (Beruf). Keizer, Mateus, Paita und Pezzotta ohne Einsatz.  – Verwarnungen: 38. Felber, 55. Mayland, 74. Sarrasin, 82. Castro, 89. Jakupi.


Erhalte unsere News über Facebook-Messenger. Schreib uns eine Nachricht und du wirst automatisch benachrichtigt:




YB-Frauen @ Social Media


Letztes und nächstes Spiel


Samstag, 14.09.2019, 16:00 Uhr
National League A
YB-Frauen - FC St.Gallen-Staad
3:2 (1:0)

Sonntag, 22.09.2019, 16:00 Uhr
Schweizer Cup Frauen
YB-Frauen - FC Erlinsbach
Sportplatz Breite, Erlinsbach

Offizieller Reha Partner