Test
Das für Dienstagnachmittag geplante Testspiel zwischen dem Grasshopper Club und den Young Boys fällt aus. Die Fussballplätze auf dem...
NewsTickets1. MannschaftNachwuchsFanshopStadeTVFan-CornerVipZone
  News
News
29.11.09  Meisterschaft, YB - Basel 2:0 (2:0)

YB-Sieg im Spitzenkampf! Die Berner bezwangen Basel im ausverkauften STADE DE SUISSE mit 2:0 (2:0). Doumbia schoss in der Startphase das 1:0, Marco Schneuwly erhöhte kurz vor der Pause. Eine starke Teamleistung mit einem herausragend spielenden Goalie Marco Wölfli machten den Sieg perfekt.

-----

YB legte stark los und beunruhigte die Basler Hintermannschaft bereits in der ersten Minute. Marco Schneuwly und Alberto Regazzoni hatten den Führungstreffer auf dem Fuss. Ein weiterer Angriff rollte eine Minute später in Richtung Basler Tor. Yapi setzte dabei mit einem magistralen Zuspiel Doumbia in Szene und dieser bezwang FCB-Goalie Wessels aus spitzem Winkel zum 1:0 (3.).

Die Basler erholten sich rasch vom Startfeuerwerk der Young Boys und setzten selber Akzente. Der überragend spielende Marco Wölfli im YB-Tor wehrte Kopfbälle von Huggel (5.) und Almerares (20.) ab, Carlitos vergab dazwischen aus guter Position den Ausgleich (18.).

Ab Mitte der ersten Halbzeit übernahm YB wieder mehr die Initiative. Nach einem Angriff über die linke Seite konnte Degen zur Mitte flanken, wo Verteidiger Cagdas den Ball unglücklich mit dem Arm spielte. Schiedsrichter Busacca zeigte sofort auf den Penaltypunkt. Doch Gilles Yapis Handelfmeter wurde von Stefan Wessels im Basler Tor pariert (35.). Die Young Boys liessen sich dadurch aber nicht beirren. Ein herrlicher Angriff über mehrere Stationen führte in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit zum 2:0. Sutter lancierte Regazzoni in die Tiefe, dieser legte quer und Marco Schneuwly besorgte den Rest (45.).
     
Schneuwly schiesst das 2:0, Wessels kann nicht eingreifen.

Bilder zum Spiel (Fotos Ulrich Kocher)
StadeTV-Beiträge

Nach dem Seitenwechsel suchte Basel natürlich den raschen Anschlusstreffer. Wölfli klärte ein erstes Mal gegen den anstürmenden Streller (57.) und zeigte wenig später die «Parade des Tages»: Einen Schuss von Stocker aus kurzer Distanz lenkte Marco Wölfli mit einem reflexschnellen Fussabwehr neben das Tor (60.). Später wurde ein Tor der Basler wegen einer angeblichen Abseitsposition von Streller aberkannt. Als der Ball im Netz lag, war das Spiel schon lange unterbrochen.

YB liess danach keine guten Chancen mehr zu. Die Abwehr mit Dudar, Ghezal und Affolter stand gut und auf den Seiten machten Degen, Sutter und später Raimondi die Räume eng. Die Gelbschwarzen kamen in der Schlussphase zu etlichen guten Kontergelegenheiten, welche aber ungenutzt blieben. Coly (78.), Doumbia (87.) und Degen (92.) hatte die Möglichkeiten, das Resultat noch zu erhöhen.

Letztlich blieb es beim leistungsgerechten 2:0 für YB, welches den Vorsprung auf dem Zweitplazierten FC Basel so auf sieben Punkte ausbauen konnte.

[sst]

 

V. Petkovic
Wölfli
 
Ghezal
Dudar
Affolter
 
 
Sutter
Yapi
Hochstrasser
Degen
 
 
Doumbia
M. Schneuwly
Regazzoni
 
 
 
Streller
Almerares
 
 
Da Silva
Stocker
 
 
Carlitos
Huggel
 
Chipperfield
Cabral
Cagdas
Inkoom
 
Wessels
T. Fink
  Stadion: STADE DE SUISSE
Zuschauer: 31120
Schiedsrichter: Busacca

Tore:
3. Doumbia (Rechtschuss; Yapi) 1:0.
45. M. Schneuwly (Rechts.; Regazzoni) 2:0.

Auswechslungen:
39. Shaqiri für Da Silva.
53. Coly für M. Schneuwly.
64. Raimondi für Regazzoni.
66. Zoua für Almerares.
73. Doubaï für Sutter.
88. Gelabert für Huggel.

Ersatz:
YB: Collaviti, C. Schneuwly, Pasche, Mardassi.
Basel: Klaus, Perovic, Ferati, Zanni, Sahin.

Bemerkungen:
YB ohne Schneider (karnk) und Gourmi (verletzt). Basel ohne Costanzo, Colomba, Marque (verletzt), Frei, Safari und Abraham (gesperrt). 35. Wessels hält Handspenalty von Yapi. 39. Da Silva verletzt ausgeschieden. 53. M. Schneuwly verletzt ausgewechselt.

Verwarnungen:
23. Dudar (Foul), 25. Huggel (Foul), 25. Streller (Unsportlichkeit), 40. Affolter (Foul), 52. Chipperfield (Foul), 63. Stocker (Reklamieren), 69. Coly (Foul).

Best Player Voting (SMS-Zuschauerwahl):
1. Wölfli, 2. Doumbia, 3. Degen.

Firmen um YB

newcom solution ag
  Filter